Metzgerhandschuhe – Sicherheit liegt in Ihren Händen


Metzgerhandschuhe – Eine sichere Sache

Beim Metzger muss jeder Schnitt sitzen. Feine Filets, saftige Steaks und Co. – all das muss fachgerecht vom Korpus entfernt und zugeschnitten werden. Dafür braucht es scharfe Messer. Eine schneidende Angelegenheit. Selbst bei den Profis kann hier mal etwas schiefgehen – und schon schneidet das Messer ins falsche Fleisch. Damit das nicht passiert, schützen Metzgerhandschuhe die Hände vor Verletzungen durch Metzgerwerkzeuge. Was das Besondere an den Handschuhen ist? Das erfahren Sie hier!


Fleischerhandschuhe sind ein notwendiger Schutz

Denn je nach Einsatzgebiet sind die Werkzeuge in Fleischereibetrieben wirklich gefährlich. Beim Ausnehmen der Tiere sind Schnelligkeit und Fingerfertigkeit gefragt. Trotzdem sollte auf die Sicherheit der Arbeitenden geachtet werden. Schließlich sind die Hände der Metzger neben den Messern ihr wertvollstes Werkzeug. Selbst wenn ein Schnitt mal daneben geht, ist das mit Schnittschutzhandschuhen kein Problem und die Hände bleiben unversehrt.


Zu den Produkten

„Mit unseren Handschuhen sind Sie beim Arbeiten auf der sicheren Seite.“

Nils Fitzner

Metzgerhandschuhe aus Ketten

Da denken Sie gleich ans Mittelalter und an Ritterkämpfe? Die Kettenhandschuhe boten nicht nur früher zuverlässigen Schutz vor scharfen Klingen. Auch heute noch werden sie als loyale Helfer eingesetzt. Ein Kettenhandschuh besteht aus verwobenen kleinen Ketten, ähnlich wie ein Kettenhemd. Durch die kleinen Metallringe kann kein Messer an die darunterliegende Haut gelangen. Das dichte Gewebe macht sie zu wahren Widersachern. Die Passform der Metzgerhandschuhe ist ideal – unter sie kann zusätzlich ein Unterziehhandschuh gezogen werden. Mit einem Verschluss werden die Handschuhe am Handgelenk fixiert und können so nicht verrutschen. Das nötige Fingerspitzengefühl bleibt erhalten.


Mit einem Kettenhandschuh sind Ihre Kunden zu 100 % vor Schnitten und Stichen geschützt und können ohne Sorge ihrer Arbeit in der Fleischerei nachgehen. Besonders gröbere Arbeiten sind hiermit sicher und schnell erledigt. Diese Art Handschuhe eignet sich auch für den Einzelgebrauch: Dank des Metzgerhandschuhs können größere Fleischstücke festgehalten und mit der anderen Hand gefahrlos zerteil werden.

Kettenhandschuh - Metzgers bester Freund

Der Kettenhandschuh ist der optimale Metzgerhandschuh: Er weißt eine 100 prozentige Schnittfestigkeit auf und gleichzeitig auch eine sehr hohe Stichfestigkeit. Dabei ist er perfekt für Ihr Fleischerunternehmen, da der Handschuhe ebenfalls für Lebensmittel zugelassen ist. Entdecken Sie die hochwertigen Fleischerhandschuhe von Fitzner!

Zum Produkt

Metzgerhandschuhe und ihre Sicherheitskategorien

Schnittschutz ist nicht gleich Schnittschutz. Die Sicherheitshandschuhe zählen zur Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und sind in unterschiedlichen Sicherheitskategorien klassifiziert. In jeden Schnittschutzhandschuh sind besondere Fasern eingearbeitet, wie beispielsweise Glas oder Stahl. Diese Fasern sowie die Beschichtung der Handschuhe besitzen jeweils andere schnittschutztechnische Eigenschaften.


So entlarven Sie die Sicherheitskategorie

Welche Sicherheitskategorie hat also ein Handschuh im Bereich Schnittfestigkeit? Das lässt sich einfach erkennen: Auf dem Handschuh befindet sich das Symbol mit der EN 388 Norm. Diese Norm kategorisiert Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken. Klassifiziert wird hinsichtlich folgender Bereiche:

  • Abriebfestigkeit,
  • Schnittfestigkeit,
  • Reißfestigkeit und
  • Durchstichfestigkeit.

Die Sicherheitsstufen gehen von 1 bis 4 bzw. 5, wobei 5 die höchste Stufe mit dem stärksten Schutz bezeichnet. Die Kategorien finden sich auch in diesem Symbol wieder: Nämlich anhand der Zahlen, die unterhalb des EN 388 Symbols stehen. Von links nach rechts finden sich hier die Sicherheitsstufen von Abriebfestigkeit, Schnittfestigkeit, Reißfestigkeit und Stichfestigkeit. Anhand dieser Zahlen können Sie also einfach erkennen, welcher Sicherheitsstufe ein Handschuh zugeordnet ist.

Eine weitere wichtige Zertifizierung für Fleischerhandschuhe ist die Norm DIN EN1186. Diese klassifiziert die Handschuhe für die Arbeit im Lebensmittelbereich.

Vorteile

1

Beidseitig tragbar

2

100% Schnittfest

3

Stichschutz

4

Angenehme Passform

5

Lebensmittel zugelassen

6

Top-Qualität

Nitril-Schnittschutzhandschuhe für Feinarbeiten

Metzgerhandschuhe mit einer Nitril-Beschichtung ermöglichen Ihren Kunden sicheres Arbeiten inklusive Fingerspitzengefühl. Metzgerhandschuhe mit Beschichtung sind dank der verwendeten Faser besonders elastisch und bieten einen hohen Tragekomfort – keine störenden Nähte. Durch den engeren Strickbund sitzen sie sicher am Handgelenk und verrutschen auch bei anspruchsvoller Arbeit in Bewegung nicht. Die Handinnenflächen und die Fingerkuppen sind mit einer Nitril-Beschichtung überzogen. Diese ist rutschfest.

Cut Food Nitril-Schnittschutzhandschuh

Der Lebensmittel geeignete Schnittschutzhandschuh Level c von Fitzner: Hohe Schnittfestigkeit dank HPPE/Glas Faser. Dieser Metzgerhandschuh besitzt Nitril beschichtete Handinnenflächen und Fingerkuppen und weißt trotzdem eine hohe Atmungsaktivität auf. Mit sicherem Griff können Sie auch hier dank des angenehmen Tragekomforts feine Arbeiten erledigen, ohne Angst vor Schnittverletzungen zu haben.

Zum Produkt

Größenwahnsinn? Nicht mit uns!

Hände sind unterschiedlich. Damit die Metzgerhandschuhe nicht verrutschen und dauerhaft auch in Aktion perfekten Schutz vor Werkzeugen bieten, sind sie in vielen Größen erhältlich. Bieten auch Sie Ihren Kunden eine Vielfalt an Größen und Modellen der Handschuhe an. Jeder hat andere Ansprüche an Tragekomfort und Material. Mit einem großen Sortiment ermöglichen Sie Ihren Kunden Schnittschutzhandschuhe ganz nach deren Geschmack.


Metzgerhandschuhe – Darum sind sie unverzichtbar:

Die Handschuhe sind nicht einfach ein Arbeitsutensil – sie bewahren die Hände vor gefährlichen Verletzungen. Und das ist wichtig, denn wir Menschen haben nur zwei davon und nutzen sie jeden Tag bei fast allem, was wir tun. Diese Vorteile bieten Ihnen und Ihren Kunden Fleischerhandschuhe von Fitzner:

  • Sicherheit in verschiedenen Stufen: Schnittfestigkeit und Stichfestigkeit
  • Tragekomfort: Atmungsaktivität und geringes Gewicht
  • Feingefühl: Je nach Modell uneingeschränkte Fingerfertigkeit
  • Passform: verschiedene Größen und Verschlussmechanismen für einen festen Sitz

Mit den Fleischerhandschuhen von Fitzner ermöglichen Sie Ihren Kunden das Arbeiten mit einem guten Gefühl – ohne Sorge um die eigenen Finger. So geht kein Schnitt mehr daneben und falls doch, ist das überhaupt nicht schlimm.

Fitzner – Arbeitssicherheit von A bis Z

Bei uns wird Arbeitssicherheit groß geschrieben. Bei Ihnen auch? Dann statten Sie Ihren Shop und somit auch Ihre Kunden mit der Schutzausrüstung von Fitzner aus. Nicht nur Fleischer werden hier fündig! Von A wie Augenschutz über R wie Regenbekleidung bis Z wie Zubehör finden Sie in unserem Online-Shop alles, was Ihre Kunden für sicheres Arbeiten benötigen. Stöbern Sie durch unsere Kategorien und entdecken Sie innovative Materialien und Entwicklungen.


Sie möchten lieber etwas Handfestes haben? Dann bestellen Sie einfach unseren Katalog. Haben Sie Fragen zu einem unserer Artikel? Wünschen Sie eine persönliche Beratung rund um Fleischerhandschuhe? Der Kundenservice von Fitzner steht Ihnen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie!


Zu den Produkten

Ihre Cookie-Einstellungen
Wir wollen Ihnen hier ein optimales Webseiten-Erlebnis bieten. Dazu verwenden wir Cookies: technisch notwendige und welche für anonyme Statistiken. [Datenschutzhinweise]
Name Beschreibung Speicherdauer
Aktueller Status dieses Popups 30 Tage
Anhand dieser SID wird ihr aktueller Warenkorb erstellt 30 Tage
Diverse Cookies die zur internen Bearbeitung dienen 1 Jahr
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind.
Name Beschreibung Speicherdauer
Kampagnenbasiertes Google Analytics Cookie max. 30 Minuten
Google Analytics wird zur Optimierung dieser Webseite benötigt 2 Jahre
Google Analytics Cookie zur internen Zuordnung 1 Tag
Alles rund um Google Tag Manager. Diese Werte werden dafür genutzt um das Nutzerverhalten zu bewerten und daraus resultierende Optimierungsmöglichkeiten zu ermitteln. > 1 Jahr
Name Beschreibung Speicherdauer
Alles rund um Facebook und Social Media Marketing. Bspw. der Facebookpixel (_fbp) 1 Monat