Sedex-Mitgliedschaft der nwTec GmbH Teil II

Sedex-Mitgliedschaft der nwTec GmbH


Für ethische und soziale Nachhaltigkeit in der gesamten Lieferkette


Arbeitsschutz ist stets eine Frage des Vertrauens. Auf sämtlichen Ebenen, denn bei uns steht der (arbeitende) Mensch im Mittelpunkt der Arbeit. Dieser Verantwortung sind wir uns als inhabergeführtes Familienunternehmen bewusst. Daher setzen wir auf vertrauensvolle Partnerschaften und stellen höchste Qualitätsansprüche an unsere gesamte Lieferkette.
Maximale Transparenz spielt in diesem Zusammenhang eine essenzielle Rolle. Aus diesem Grund ist unsere Importgesellschaft nwTec GmbH seit diesem Jahr Mitglied der Organisation Sedex geworden: Sedex – Supplier Ethical Data Exchange– stellt eine Plattform zur Verfügung, die den transparenten Austausch von Informationen zur sozialen und ethischen Nachhaltigkeit von Unternehmen ermöglicht und vorantreibt.
Für uns ist die Mitgliedschaft von nwTec ein enormer Gewinn: Dank der Sedex-Mitgliedschaft ist es uns möglich, unsere Lieferkette unseren Kund:innen und Geschäftspartner:innen gegenüber nachvollziehbar offenzulegen.Zudem können wir so sicherstellen, dass unsere Lieferant:innen ethische und nachhaltige Geschäftspraktiken verfolgen.



Warum wir uns für Sedex entschieden haben


Bereits seit den 80er Jahren beziehen wir einige unserer Produkte von Zuliefer:innen aus Fernost. Denn hier haben wir Hersteller gefunden, die gemeinsam mit uns innovative Materialien entwickeln und in verarbeiteter Form zur Marktreife bringen. Somit sind die Lieferant:innen nicht nur fester Bestandteil unserer Lieferkette, sondern auch Bindeglied unserer Wertschöpfungskette.
Dennoch stehen produzierende Branchen vor einer nicht zu unterschätzenden Herausforderung: Regelmäßige Besuche vor Ort sind bei Geschäftsbeziehungen rund um den Globus weder ökonomisch noch ökologisch.
Um dennoch den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, werden also valide Informationen, die durch Dritte bereitgestellt werden, benötigt. Mit Sedex haben wir eine Plattform gefunden, die uns hierbei bestmöglich unterstützt:
•    Sedex bietet ein umfangreiches Toolkit für die Datenbeschaffung, den -austausch sowie die -verwaltung.
•    Sedex fungiert als globale Community für Mitgliedsunternehmen. So ist beispielsweise ein Austausch von Learnings und ein Entstehen von Kooperationen möglich.
•    Sedex berät hinsichtlich der relevanten Gesetzeslage am eigenen Standort und an den internationalen Standorten der Zulieferer.
•    Sedex unterstützt und begleitet die eigene unternehmerische Transformation.
•    Sedex prüft die Zulieferer hinsichtlich der ethischen Policy. Es erfolgt ein Audit nach SMETA (Sedex Members Ethical Trade Audit), dem weltweit etabliertesten Sozial-Audit.
•    u.v.m.



SEDEX-Mitgliedschaft: Teil einer großen Vision sein


Sedex hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen weltweit zu ethischerem Handeln zu bewegen. Die Vision der Organisation ist es, Werte wie Gleichberechtigung, faire Löhne und Arbeitsbedingungen, korruptionsfreie und risikoarme Entscheidungen sowie ressourcenschonendes Wirtschaften zum Standard zu erheben.
Laut einer Schätzung von 2020 durch Sedex nimmt das Engagement der Mitglieder bereits auf rund 33 Millionen Menschen innerhalb globaler Lieferketten positiven Einfluss. Sedex verfolgt das ehrgeizige Ziel, diese Zahl bis 2025 auf 150 Millionen zu erhöhen.
Zu diesem Zweck wird der Aufbau ethischer Lieferketten weiterhin forciert. Als Grundlage werden der Ethical Trading Initiative Base Code und die Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation, beides Leitprinzipien der Vereinten Nationen, herangezogen.
Bereits über 65.000 Unternehmen in über 150 Ländern haben sich dem Sedex-Anliegen verpflichtet. Tendenz steigend. Die Chancen stehen also gut, dass der 5-Jahres-Plan die angestrebte Zielmarke erreicht.



Wichtiger Meilenstein Richtung zukunftsfähiges Wirtschaften


Wir betrachten die Sedex-Mitgliedschaft als wichtigen Meilenstein unserer Nachhaltigkeitsstrategie.Denn als Mitglied bei Sedex können wir – beziehungsweise die nwTec GmbH – aktiv dazu beitragen, faire Arbeitsbedingungen innerhalb der Lieferkette zu verbessern und abzusichern. Außerdem leisten wir einen wichtigen Beitragzum Umweltschutz.
Oder anders gesagt: Unser Unternehmen sorgt dank Sedex dafür, dass wir schon heute einen wichtigen Schritt Richtung Zukunft gehen. Denn Nachhaltigkeit in allen drei Dimensionen – sozial, ökologisch und wirtschaftlich – ist unerlässlich für Unternehmen, die verantwortungsbewusst und zeitgemäß agieren möchten.


Zur Newsletter-Anmeldung
Jetzt kontaktieren