Das war ein Jahr! Kleiner Rückblick auf große Ereignisse.
21.12.2017

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Für uns von Fitzner immer ein Grund, noch mal zurückzublicken und alle Dinge Revue passieren zu lassen, die für unser Unternehmen große Bedeutung hatten und noch haben. Das waren in diesem Jahr so einige:

Ein starkes Jahr – zwei starke Marken

Mit dem Relaunch unserer Marke PRO FIT® haben wir unserer Kernkompetenz, dem Handschutz, besonderen Ausdruck verliehen – angefangen beim Markennamen plus Claim über das neue Logo und Branding bis zum Messestand und zur eigenen Website. Mit unserem Sortimentsausbau gesellte sich später noch eine weitere Marke hinzu, die den Bereich neben dem Handschutz abdeckt: PSA FRENTZ!®. Unter dieser Marke bieten wir zum Beispiel Partikelmasken, Warnschutzjacken und Schutzbrillen an.

Mehr Platz für mehr Arbeitsplätze

Dieses Jahr haben wir auch genutzt, um den Umbau unserer Büroräumlichkeiten auf die Beine zu stellen. Das Ergebnis: ein neuer Eingangsbereich für eine ansprechende Begrüßung unserer Kunden und Mitarbeiter sowie ein großzügiger Besprechungsraum, der jede Menge Platz für Kundenbesuche, Mitarbeitermeetings und Produktschulungen bietet. Mehr Platz im Büro haben wir aber vor allem geschaffen, damit wir im neuen Jahr neue Arbeitsplätze schaffen können. In diesem Jahr hat sich die Mitarbeiterzahl noch die Waage gehalten – eine Kollegin hat uns leider verlassen, dafür ist ein neuer Mitarbeiter dazugekommen. Wir freuen uns auf noch mehr Verstärkung!

Neuer, smarter Firmenwagen

Mit unserem neuen Firmenwagen haben wir unser erstes Elektroauto angeschafft – einen Smart fortwo electric drive. Und wir müssen sagen, die lange Wartezeit von einem halben Jahr hat sich gelohnt! Zwar ist die stille und leise Fahrt erst ungewohnt, macht aber Spaß und – natürlich die Hauptsache: Wir tun dabei noch was für die Umwelt.

Was erwartet Sie in 2018?

Zunächst einmal: viele neue PSA FRENTZ!®-Produkte! Außerdem kommen die neuen PRO FIT®-Schnittstopp PRO-Schnittschutzhandschuhe auf den Markt. Wie oben schon erwähnt, werden wir nicht nur unsere Produktauswahl, sondern auch unser Team verstärken. Was gibt’s noch Neues? Die neue PSA-Verordnung tritt in Kraft. Aber keine Sorge, wir stehen Ihnen wie immer gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr – mit uns sind Sie auf jeden Fall rundum gut gerüstet!