Neuheiten 2019 Arbeitsschutz

Arbeitsschutz ist einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste, Teil der Arbeitswelt. Beim Arbeiten müssen zwingend bestimmte Regeln beachtet werden, um einen sicheren Arbeitsablauf zu gewähren. Dabei kann es dazu kommen, dass Arbeitskleidung von Nöten ist - besonders bei gefährlichen Aufgaben.

Je nachdem welche Arbeit durchgeführt wird, werden verschiedene Schutzkleidungen benötigt. Dabei wird unterschieden zwischen dem Schutz für die Füße, die Hände, den Kopf und praktisch den ganzen Körper, zum Beispiel in Form von Overalls, Handschuhen, Schürzen, Atemschutzmasken und jegliche Arten von Bekleidungsstücken, die der Sicherheit dienen. 

Handschuhe neue Modelle

Unsere Hände sind ständig im Einsatz - dabei ganz besonders auf Arbeit. Daher ist ein besonderer Schutz durch verschiedene Handschuhe nötig. Daher sind sie ein großer Teil der Arbeitssicherheit. Dabei können Handschuhe aus den verschiedensten Materialen bestehen. Zum Beispiel aus PVC, Leder, Baumwolle oder ähnlichen. Diese gibt es auch mit unterschiedlichen Beschichtungen, wie Latex, PU, Leder, Nitril oder anderen Materialien. Aus manchen Berufsfeldern sind sie nicht mehr wegzudenken.

Neue Produkte Kopfschutz

Der Kopfschutz ist bei gefährdenden Arbeiten ein Muss. Daher sollte auch hier besonderer Wert auf den Arbeitsschutz gelegt werden. Bei Arbeiten, bei denen es laut hergeht, kann sich ein Gehörschutz als nützlich erweisen. Auch bei Arbeiten, bei denen Partikel oder auch kleinste Teile durch die Luft fliegen, wie Metallsplitter oder ähnliches, kommen Atemschutzmasken und Augenschutzbrillen zum Einsatz. Ebenso wichtig sind hier der Gesichtsschutz, wie zum Beispiel ein Visier oder ein Kopfschutzschild.

Neue Arbeitsschuhe Fußschutz

Arbeitssicherheit sollte am Arbeitsplatz auch an den Füßen berücksichtigt werden. Daher gibt es Sicherheitsschuheund diese auch in drei verschiedenen Kategorien. S1 bis S3, wobei das "S" für Sicherheitskategorien steht.

  • S1 -  Muss mit einer Zehenschutzkappe ausgestattet sein, bis zu 200 Joule aushalten, einen geschlossenen Fersenbereich besitzen und eine antistatische Sohle besitzen
  • S2 -  Verfügen auch über eine Zehenschutzkappe und sind gleichzeitig bis zu einer Stunde wasserdicht
  • S3 - Sollte ebenfalls mit Zehenschutzkappen ausgestattet sein, die aus Kunststoff bestehen, sind ebenfalls wasserdicht, aber besitzen auch eine durchtrittsichere und rutschhemmende Sohle, die ein tieferes Profil aufweist, als niedrigere Sohlen

Bekleidung neu eingetroffen

Von Berufsbekleidung für die Nahrungsmittelindustrie über Schweißerbekleidung bis hin zur Multinorm-Bekleidung und noch vielen anderen Industriezweigen, gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Bekleidungsstücken, die den Arbeitsschutz und damit die Arbeitssicherheit erhöhen. Genau so bei Aufgaben im Bereich mit chemischen Werkstoffen bedarf es einer spezifischen Arbeitsbekleidung. Egal in welchem Bereich man arbeitet, bedarf es zum Beispiel, Hosen, Jacken oder Mützen. Hierzu gehört auch Thermobekleidung, die einen warm halten, beziehungsweise einfach die Körpertemperatur auf dem richtigen Level halten soll. Wieder andere Berufsfelder benötigen Kleidungsstücke, die einen sichtbar machen und damit sichern - dazu gehört die Warnschutzbekleidung, wie Warnwesten oder Warnschutz-Softshelljacken. Alles für den Arbeitsschutz.

Einwegprodukte neu im Shop

Beim Arbeitsschutz bedarf es auch Produkten, die, zum Beispiel, aus hygienischen Gründen nur einmal benutzt werden können - sogenannten Einwegprodukten. Zu diesen gehören unter anderem folgende Produkte:

  • Einweg-Handschuhe, 
  • Einweg-Überziehschuhe, 
  • Einweg-Armschoner, 
  • Einweg-Overalls, 
  • Einweg-Schürzen

Diese Einwegprodukte können also in den verschiedensten Branchen als Arbeitsschutzmaßnahme eingesetzt werden und damit helfen, einen hygienisch-einwandfreien Ablauf zu gewähren. Oft werden diese im Bereich der Medizin in Krankenhäusern oder im Lebensmittelbereich genutzt, da dort ein hoher Grad an Hygiene vorschriftsmäßig eingehalten werden muss.

Sonstige Produkte online kaufen

Neben den Handschuhe, dem Kopfschutz, dem Fußschutz, der Bekleidung und den Einwegprodukten gibt es noch viele andere Möglichkeiten den Arbeitsschutz vieler Menschen zu gewährleisten. Wenn es doch einmal am Arbeitsplatz zu einem Vorfall kommen sollte, gibt es auch Produkte, die einem helfen können. Dazu gehört zum Beispiel, die Augenspülungen, das Desinfektionsmittel und der darauffolgende Verband nach einer Verletzung. Auch andere Hygieneartikel, wie die Handwaschpaste und Creme gehören dazu. 

All diese Arbeitsschutz-Artikel sollen dabei helfen den Arbeitsplatz sicherer zu gestalten und vor Unfällen zu schützen. Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen kann mal etwas passieren. Um dann aber das schlimmste zu verhindern, gibt es auch hier bestimmte Produkte, die einem helfen sollen, möglichst schnell wieder fit zu werden. Doch am besten sollte der Arbeitsschutz eingehalten werden und die nötige Arbeitsschutzbekleidungen getragen werden, um gar nicht erst in die Lage zu geraten.